Soda Fresh Tischgeräte

 

Es gibt kleine und es gibt GROSSE, die Einen für den manuellen Gebrauch,

die Anderen leitungsgebunden und mit Steuerung.
 

Die Einen für den Haushalt, die Anderen für ins Sitzungszimmer, ins Büro oder

für im Aufenthaltsraum. Überall wo es praktisch ist, schnell ein Glas, oder eine Flasche,

gesundes Wasser zur Hand zu haben.

 

 

 

Unterschiede zwischen Home und Office und Gastro:

 

-- Home Anlagen sind für den Verbrauch in Privathaushalten berechnet.

 

-- Office Anlagen haben zusätzlich einen thermogesteuerten Ventilator.

    Berechnet für den durchschnittlichen Verbrauch von

    5 bis maximal 15 Personen.

 

-- Gastro Anlagen (z.B. AARAU, BELLINZONA, BASEL, BRÜSSEL, ZERMATT)

    haben verschiedene, stärkere Kühler, je nach Bedarf und Kundenwunsch. 

    Sie sind auch bei einem Ansturm von einer grossen Anzahl durstiger Kehlen

    leistungsfähig. Wir unterscheiden Geräte mit

    Wasserbezugsmöglichkeiten von 40 bis 190 Liter pro Stunde.